images/stories/artikel/slide1/NMS_Start01.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start02.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start03.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start04.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild003.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild112.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild113.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild114.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_1.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_6.jpgimages/stories/artikel/slide1/nms_start00.jpg

Neues aus der Schulwerkstatt

Die ersten Klassen bastelten "komische Vögel" aus Wolle, Kastanien und Federn, deren dünne Fadenbeinchen lustig von einem Holzstab baumeln. Die bunten bezaubernden Figuren sind ein abwechslungsreicher Wandschmuck und verbreiten sicher gute Laune in jedem Heim. Die Lerherinnen Anita Huber und Claudia Schörghofer-Eichler unterstützen die eifrigen Erstklässler/innen beim Kreieren der Vogelmarionetten. Die vierten Klassen setzten sich an die Nähmaschinen und ließen Stich für Stich farbenfrohe, mit Watte gefüllte Frisbees aus Stoff entstehen.