images/stories/artikel/slide1/NMS_Start01.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start02.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start03.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Start04.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild003.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild112.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild113.jpgimages/stories/artikel/slide1/NMS_Startbild114.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_1.jpgimages/stories/artikel/slide1/Schueler2b_6.jpgimages/stories/artikel/slide1/nms_start00.jpg

LM - Vielseitigkeitsbewerb

Am Freitag, 19.05.16, fand in Rif die Landesmeisterschaft im sportlichen Vielseitigkeitsbewerb statt. Die Schülerinnen und Schüler der 2a Klasse der NMS Bad Vigaun konnten sich für diesen Bewerb qualifizieren. Wie schon der Name der Veranstaltung sagt, mussten sie ihre „Vielseitigkeit“ in 11 verschiedenen Disziplinen unter Beweis stellen. Stangenklettern, Gerätturnen, Leichtathletik, Hindernislauf, Balldribbling und Schwimmen wurden an einem einzigen Tag absolviert. Eine Herausforderung, die die Schülerinnen und Schüler der 2a bravourös meisterten. Da leider ein sehr sportlicher Schüler wegen Krankheit ausfiel, wurden ihre Leistungen nicht mit einer Medaille belohnt. Doch ein hervorragender 4. Platz von insgesamt neun Schulklassen rundete diesen erlebnisreichen und unvergesslichen Tag ab. Ein besonderer Dank gilt der Klassenvorständin Gerti Rehrl, die ihre Klasse wunderbar betreut hat. Auch möchten wir uns bei den Eltern der 2a, besonders bei Magreth Rieger, bedanken, die die Schülerinnen und Schüler während des Wettkampfes kulinarisch so verwöhnt haben, dass sie wieder für die einzelnen Disziplinen genügend Kraft und Energie hatten! Wie die Bilder zeigen, residierten wir sogar im Schlosspark von Rif. Vielen Dank!

Das Team der NMS Bad Vigaun gratuliert herzlichen den teilnehmenden und so erfolgreichen Schülerinnen und Schüler.